Pferde-Training

Dream Horses

Horses Training

"Ich sehe mich als Problemlöser."

Training

Das Ziel meiner Arbeit:
dazu beitragen, dass der Mensch sein Pferd besser versteht

Die Methode:

  • Vertrauen anstelle Misstrauen
  • Liebe anstelle Hass
  • Zuwendung anstelle Ablehnung
  • positive Verstärkung anstelle Bestrafung
  • Verständnis anstelle Unverständnis

Der Weg:

  • Desensibilisierung und Sensibilisierung
  • Optimierung der Mensch - Pferd Bindung
  • Verbesserung des gegenseitigen Verständnis von Mensch und Pferd
  • Verbesserung der Kommunikation zwischen Mensch und Pferd

Ich arbeite auf sanfte und gewaltfreie Art mit Pferden.
Mir ist im Training der leise und gefühlvolle Umgang mit den Pferden wichtig.
Ich bevorzuge die sanfte Problemlösung.

Trainingsbereiche

Horsemanship Training

Mit einer soliden Ausbildung vom Boden, legen wir den besten Grundstein in der Pferdeausbildung. Das Ziel ist es, einen zuverlässigen Freizeitpartner oder Sportpartner zu bekommen, der für uns durchs Feuer gehen würde.


Verladetraining

Beim Verladetraining ist es mein Anspruch, die für das entsprechende Pferd zugeschnittene Trainingsmethode für beste Lernerfolge zu finden und anzuwenden.


Reitunterricht Richtung Western

Gemeinsam versuchen wir, das Reiten für Reiter und Pferd so angenehm und gesundheitsfördernd wie möglich zu erlernen und zu gestalten.


Sitzschulung

Bei der kameragestützten Sitzschulung kann der Reiter sich nach dem Reiten auf dem Bildschirm begutachten und man kann in Ruhe alles auswerten, Fehler korrgieren und Verbesserungen vornehmen.