TRANSPORT - TRAINING - INHALATION - Verleih

Dream Horses Pedro Dix

Kontakt

Dream Horses - Pedro Dix

Herzlich willkommen!

Gute Vorsätze sollten nicht mit einem einzigen Besuch im Fitnessstudio enden. Wir helfen Ihnen dabei, das große Ganze anzugehen und sich Ihren Herausforderungen zu stellen. Hindert Sie etwas am Weiterkommen, beseitigen wir gemeinsam die Hindernisse. Sie werden erkennen: Gesundheit, Glück und Harmonie sind eng miteinander verbunden.

Horse Logistic

Horses Logistic

Ich transportiere Dein Liebling so schonend und stressfrei wie möglich. 

Horses Training

Horses Training

Hier bekommst Du einen kurzen Überblick über die Leistungen, die ich rund ums Pferd anbiete.

Horses Inhalation

Horses Inhalation

Inhalation ohne Maske - eine Wellnessanwendung für Dein Pferd! 

Über mich

Mein Name ist Pedro und ich bin 1964 geboren.

Ich habe schon sehr lange mit Pferden zu tun und musste im Laufe der Jahre feststellen, dass der Umgang mit unseren Tieren oft viele Wünsche offen lässt.

Da ich ein sehr sanfter und ruhiger Mensch bin, habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, auch im Umgang mit den Tieren eine sanfte und ruhige Atmosphäre zu schaffen.

Solltest Du Interesse an meiner Arbeit haben, schau doch einfach mal bei Logistic oder Training nach. Dort erfährst Du mehr über meine Methoden und Ziele.

Vermietung von Trainingsutensilien

Meine Meinung

Nachdem ich bei einigen Ausbildern einzelne Etappen durchlaufen habe, musste ich leider feststellen, dass mir viele Methoden nicht gefallen. In der kommerziellen Pferdeausbildung basieren die Methoden oft darauf, dem Pferd klar zu machen, dass es eine niedere Kreatur ist und der Mensch in der Nahrungskette über ihm steht. Viele Sachen basieren auf Angst und nicht auf gegenseitigem Respekt. Leider wird den Menschen nicht beigebracht, intuitiv und situationsbedingt zu reagieren. Es fehlt oft das Verständnis für das Pferd als Fluchttier. Man sollte aus der Pferdeausbildung keine Wissenschaft und keinen kommerziellen Wettbewerb machen. Es ist viel wichtiger, die Menschen im Umgang mit dem Pferd zu schulen, als dem Pferd so viele Kunststücke wie möglich beizubringen. Die Pferde können schon so viel mehr als wir ihnen zugestehen möchten. Sie tun es meist bloß nicht auf Befehl und wann wir das eben von ihnen verlangen.

Letztendlich sollte es das Ziel eines guten Trainers sein, das Pferd als zuverlässigen Freund, Partner und Weggefährten auszubilden und ihm die nötigen Dinge beizubringen, die ermöglichen Mensch und Pferd stets gesund zu erhalten.

Also arbeiten wir gemeinsam daran, ein umdenken bei Pferdemenschen zu erzielen und unser Pferd als Freund und Partner zu sehen.

Ein Pferd sollte nicht mein Sportgerät sein um mein Ego zu stärken und Preise für mich zu erringen.

Genauso wenig sollte mein Pferd nicht ständig als mein Therapeut herhalten müssen um meine geschundene Seele ständig zu reparieren.

Ein Pferd ist auch nicht der Blitzableiter für meine schlechte Laune und meine misslungenen Tage.

  • Ich habe mir ein Pferd gekauft für das ich ab sofort dasein sollte.
  • Ich sollte ihm Halt, ein tolles Heim und ein gutes Leben ermöglichen.
  • Ich sollte ihm Liebe, viel Zuwendung und Verständnis schenken.

Nur so bekomme ich einen Freund, Partner und tollen Weggefährten.